About centerNet

centerNet is an international network of digital humanities centers formed for cooperative and collaborative action to benefit digital humanities and allied fields in general, and centers as humanities cyberinfrastructure in particular. Anchored by its new publication DHCommons, centerNet enables individual DH Centers to network internationally — sharing and building on projects, tools, staff, and expertise. Through initiatives such as Day(s) of DH and Resources for Starting and Sustaining DH Centers, centerNet provides a virtual DH center for isolated DH projects and platform for educating the broader scholarly community about Digital Humanities.

Read more

centerNet News

CFP: Calling for Proposals to Host Day of DH in 2017 and 2018

A Day in the Life of the Digital Humanities (Day of DH) is an open community initiative sponsored by centerNet that each year brings together scholars interested in the digital humanities from around the world to document what they do on one day. The goal is to create a website that weaves together a picture of the participants’ activities on the day and which answers the question, ‘Just what do digital humanists really do?’ Participants document their day through photographs and text, all of which is published on a community online platform, forming a record of the day.

News from centerNet Centers

Posted Friday, January 24, 2020 - 04:56 by Textgrid
Im Rahmen des ediarum-Workshops an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften vom 9.-11. März 2020 (Die Ankündigung finden Sie hier: https://dhd-blog.org/?p=12821) sind Editorinnen und Entwicklerinnen herzlich eingeladen, den Workshop mitzugestalten. Für Dienstag (10. März 2020) bieten wir Slots für Projektvorstellungen und Erfahrungsberichte in der Arbeit mit ediarum an,...
Posted Thursday, January 23, 2020 - 09:31 by Linguistic Data...
LDC is an exhibitor at the 2020 ALA Midwinter Meeting & Exhibits, hosted by the American Library Association from January 24-28 in Philadelphia. Visit us at Booth 847 to learn more about new publications, membership benefits for libraries, and recent developments at the Consortium.  LDC will post conference updates via our Twitter feed and Facebook page. We hope to see you there! 
Posted Thursday, January 23, 2020 - 08:01 by Textgrid
Linked Data & the Semantic Web for Humanities Research Graz, Austria, April 14-17, 2020 The spring school is co-organized by the Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage at the Austrian Academy of Sciences and the Centre for Information Modelling – Austrian Centre for Digital Humanities at the University of Graz and is funded by CLARIAH-AT and supported by the...
Posted Tuesday, January 21, 2020 - 09:53 by Textgrid
Digital Humanities from Scratch: Wie geht man Koordinationsaufgaben im Bereich der DH an, wenn sich diese in einem frühen Entwicklungsstadium befinden? Die Anforderungen sind vielfältig und gehen oft über reines Expert*innenwissen (sei es im Programmierbereich oder in einem geisteswissenschaftlichen Fach) hinaus, denn DH ist nicht nur interdisziplinär, sondern erstreckt sich auch auf...
Posted Tuesday, January 21, 2020 - 07:51 by Textgrid
Das Deutsche Historische Institut in Rom sucht für das von der DFG und der Gerda Henkel Stiftung geförderte digitale Editionsprojekt „Ferdinand Gregorovius: Poesie und Wissenschaft. Gesammelte deutsche und italienische Briefe“ schnellstmöglich für einen befristeten Zeitraum von einem halben Jahr eine/-n wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) Digital Humanities in Teilzeit zu 50% der...
Posted Monday, January 20, 2020 - 05:49 by Textgrid
An der Naturwissenschaftlichen Fakultät III, Institut für Informatik, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Juniorprofessur W1 „eHumanities“ (mit Tenure Track) zu besetzen. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit einem Forschungsschwerpunkt in der Entwicklung und Anwendung von informationstechnologischen Werkzeugen, die die...
Posted Monday, January 20, 2020 - 02:59 by Textgrid
Die elfte Ausgabe der Rezensionszeitschrift RIDE – herausgegeben seit 2014 vom Institut für Dokumentologie und Editorik (IDE) – ist soeben erschienen und unter http://ride.i-d-e.de/issues/issue-11 erreichbar! Mit der neuen Ausgabe startet ein neuer Themenschwerpunkt in der RIDE-Reihe: „Tools and Environments for Digital Scholarly Editing“. Initiatorinnen und Gastherausgeberinnen der Ausgabe sind...
Posted Friday, January 17, 2020 - 09:47 by Textgrid
Sie wollen die Zukunft digitaler Hochschullehre aktiv beforschen und mitgestalten? Sie möchten Ihr Forschungsprofil und Netzwerk erweitern und mit einigen der deutschland- und weltweit renommiertesten Forschungseinrichtungen zusammenarbeiten? Sie möchten diese einzigartige Gelegenheit nutzen, um Ihre persönliche Zukunft zu befördern? An der Professur für Digital Humanities (Bild/...
Posted Friday, January 17, 2020 - 08:45 by Textgrid
Vom 9.–11. März 2020 an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Wir freuen uns, nach dem positiven Feedback auch für 2020 wieder Einführungen und Workshops für ediarum anbieten zu können. Das Programm umfasst vier verschiedene Veranstaltungsblöcke für Interessierte, Einsteiger*innen und auch fortgeschrittene ediarum-Entwickler*innen, die unabhängig voneinander besucht werden...
Posted Thursday, January 16, 2020 - 13:28 by IASSIS
IASSIST's Africa Regional Secretary Ms. Winny Nekesa Akullo and Prof. Constant Obura-Okello report on a data workshop at Makerere University, Kampala. If you're looking to orginise a similar regional or national data event, the IASSIST 2020 Event Sponsorship Proposals call is open until 26 January 2020. IASSIST’s Membership Committee's event sponsorship program recently...

Pages