About centerNet

centerNet is an international network of digital humanities centers formed for cooperative and collaborative action to benefit digital humanities and allied fields in general, and centers as humanities cyberinfrastructure in particular. Anchored by its new publication DHCommons, centerNet enables individual DH Centers to network internationally — sharing and building on projects, tools, staff, and expertise. Through initiatives such as Day(s) of DH and Resources for Starting and Sustaining DH Centers, centerNet provides a virtual DH center for isolated DH projects and platform for educating the broader scholarly community about Digital Humanities.

Read more

centerNet News

Day of DH 2022

Day of DH Announcement

Day of DH 2022 will take place on April 28, 2022. Centers and individuals are encouraged to use the hashtags #DayofDH2022 or #DiversityinDH on Twitter or Instagram.

News from centerNet Centers

Posted Thursday, June 16, 2022 - 06:00 by Textgrid
Eine Karriere in der Wissenschaft? Zu unsicher, zu kompetitiv, denken viele Studierende. Besonders in stark interdisziplinären Fächern wie den Digital Humanities kommt der Zweifel über die eigenen Fähigkeiten hinzu: Kenne ich mich wirklich gut genug in meinen Fachgebieten aus? Und wie komme ich eigentlich in die Forschung? Fragen, die auch mich als Erstsemester der Digital Humanities an der...
Posted Thursday, June 16, 2022 - 05:33 by Textgrid
Das ediarum-Team lädt im Rahmen des Konsortiums Text+ der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) und im Namen der DH-Abteilung TELOTA der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften zum ersten virtuellen ediarum.MEETUP am Montag, den 4. Juli 2022 von 11:00 bis 13:00 Uhr c.t. Die Anmeldung erfolgt über nadine.arndt@bbaw.de. Der Link zum virtuellen...
Posted Wednesday, June 15, 2022 - 18:16 by Linguistic Data...
LDC will attend the 13th Language Resource Evaluation Conference (LREC2022), hosted by ELRA, the European Language Resource Association. The conference will be held in Marseille, France from June 20-25, 2022. Several LDC staff members will be presenting current work: Monday, June 20Tutorial: Using LDC’s Recording and Transcription Software 14:00-18:00Learning the LDC Web...
Posted Wednesday, June 15, 2022 - 15:51 by Linguistic Data...
Wednesday, June 15, 2022 New Corpora  Second DIHARD Challenge Evaluation - Eleven Sources Announcements  LDC at LREC 2022LDC will attend the 13th Language Resource Evaluation Conference (LREC2022), hosted by ELRA, the European Language Resource Association, in Marseille, France June 20-25, 2022. Several LDC staff members will be presenting current work on topics including ...
Posted Wednesday, June 15, 2022 - 03:45 by Textgrid
Die Research Area 5 „Building Digital Communities“ des Exzellenzclusters 2020 „Temporal Communities – Doing Literature in a Global Perspective“ der Freien Universität Berlin sucht studentische Unterstützung (80 bzw. 2×40 MoStd., befristet auf 2 Jahre). Zu den zentralen Tätigkeiten, die mit dieser Stelle verbunden sind, zählen die Unterstützung bei der Aufbereitung, Modellierung und Analyse...
Posted Tuesday, June 14, 2022 - 15:00 by Textgrid
Das Deutsche Literaturarchiv Marbach (DLA), die Klassik Stiftung Weimar (KSW) und die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (HAB) erforschen mehr als ein halbes Jahrtausend deutscher und europäischer Kulturgeschichte. Um die bereits seit mehreren Jahren praktizierte Kooperation zu intensivieren, haben sich die drei Einrichtungen in einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung...
Posted Tuesday, June 14, 2022 - 09:57 by Textgrid
Ausführbare Publikationen sind ein aktuelles und innovatives Thema an der Schnittstelle von digitalem Publizieren und Informatik. Viele damit verbundenen Initiativen und Aktivitäten fanden den Weg in die Öffentlichkeit; nicht zuletzt auch im Bereich der (deutschsprachigen) Digital Humanities. Jüngere Beispiele sind der Start des Journal for Digital History, oder die Sektion Code...
Posted Tuesday, June 14, 2022 - 03:53 by Textgrid
Die DARIAH-DE Working Papers erhalten jetzt Crossref DOIs und werden im Service Göttingen Research Online (GRO.publications) nachgewiesen. Den Anfang machen zwei neue  DARIAH-DE Working Papers: Nils Reiter, Leonard Konle. Messverfahren zum Inter-annotator-agreement. DARIAH-DE Working Papers. Göttingen: DARIAH-DE Nr. 44. Göttingen: DARIAH-DE, 2022. DOI: 10.47952/gro-publ-...
Posted Sunday, June 12, 2022 - 05:42 by Textgrid
Eine Karriere in der Wissenschaft? Zu unsicher, zu kompetitiv, denken viele Studierende. Besonders in stark interdisziplinären Fächern wie den Digital Humanities kommt der Zweifel über die eigenen Fähigkeiten hinzu: Kenne ich mich wirklich gut genug in meinen Fachgebieten aus? Und wie komme ich eigentlich in die Forschung? Fragen, die auch mich als Erstsemester der Digital Humanities an der...
Posted Friday, June 10, 2022 - 05:42 by Textgrid
Das ERC Advanced Grant Projekt “From Digital to Distant Diplomatics” möchte eine Bestandsaufnahme des aktuellen Stands im Bereich der “digitalen Diplomatik“ machen und damit die Reihe der Konferenzen zum Thema 2007, 2011 und 2013 wieder aufgreifen. Diese Konferenz wird unter dem Titel “Digital Diplomatics 2022: From Digital to Distant Diplomatics?” i Graz, 28–30 September 2022 stattfinden. Die...

Pages