About centerNet

centerNet is an international network of digital humanities centers formed for cooperative and collaborative action to benefit digital humanities and allied fields in general, and centers as humanities cyberinfrastructure in particular. Anchored by its new publication DHCommons, centerNet enables individual DH Centers to network internationally — sharing and building on projects, tools, staff, and expertise. Through initiatives such as Day(s) of DH and Resources for Starting and Sustaining DH Centers, centerNet provides a virtual DH center for isolated DH projects and platform for educating the broader scholarly community about Digital Humanities.

Read more

centerNet News

News from centerNet Centers

Posted Tuesday, August 10, 2021 - 04:30 by Textgrid
Für ein Kooperationsprojekt der Universität Bremen und der Deutschen Nationalbibliothek (DNB) zum Diskurs über die Regulierung von digitaler Öffentlichkeit auf deutschen IT-Blogs und in den Printmedien suchen wir am Standort in Leipzig eine studentische Hilfskraft. Kernaufgabe ist die Unterstützung bei unserer Analyse unterschiedlicher digitaler Textkorpora. Hierfür sind...
Posted Monday, August 9, 2021 - 11:49 by Centre for Rese...
Katherine Franco is an incoming MSt student at the University of Oxford in English with interests in subjectivity, epistemology, theories of reading, and philosophy of medicine. She has written this guest blog for the Talking as Cure Research Network at CRASSH.
Posted Monday, August 9, 2021 - 06:58 by Textgrid
Das Sorbische Institut/Serbski institut sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) im Bereich IT/Digital Humanities (w/m/d). Es handelt sich um eine zunächst auf drei Jahre befristete Teilzeitstelle (50 %). Eine Aufstockung der wöchentlichen Arbeitszeit steht in Aussicht. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach TV-L (E13...
Posted Friday, August 6, 2021 - 11:52 by Textgrid
Der Sonderforschungsbereich (SFB) 1391 „Andere Ästhetik“ untersucht ästhetische Akte und Artefakte der Vormoderne im Spannungsfeld von Gestaltungswissen und sozialer Praxis. Während der Ästhetik unter den autonomieästhetischen Prämissen der Moderne eine weitreichende Eigengesetzlichkeit zugeschrieben wird, lassen sich ästhetische Akte und Artefakte in der Vormoderne nicht einem separaten Bereich...
Posted Thursday, August 5, 2021 - 08:16 by Textgrid
Datum: 10.08.2021 14h00-16h00 Organisiert von: Geschäftsstelle der Max Weber Stiftung Bonn, Orient-Institut Istanbul, Universität Münster Note: This event is part of the contribution Virtuelle Reise: Digital Humanities in der Max Weber Stiftung. With an aim of locating the 19th-century Ottoman music sources in the historical transition from early to contemporary musical practices, the project...
Posted Tuesday, August 3, 2021 - 04:50 by Textgrid
Am 7. Oktober 2021, 11:00 – 17:00 Uhr findet die virtuelle Auftaktveranstaltung des DFG-Projekts „Mediatheken der Darstellenden Kunst digital vernetzen“ statt.Der als öffentlicher Kick-Off gestaltete erste Veranstaltungstag eines zweitägigen Fachtreffens widmet sich in vier Themenblöcken zentralen Fragestellungen und Zielen des Mediatheken-Projekts, das die digitale...
Posted Monday, August 2, 2021 - 05:00 by Textgrid
Im Rahmen des (derzeit virtuell stattfindenden) DH-Kolloquiums an der der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW)  möchten wir Sie herzlich zum nächsten Termin am Freitag, dem 6. August 2021, 17 Uhr s.t. (virtueller Raum: https://meet.gwdg.de/b/fre-eu6-v3c-ck1) einladen: Gordon Fischer, Axelle Lecroq, Christian Thomas (alle BBAW): „Alexander von...
Posted Thursday, July 29, 2021 - 06:00 by Textgrid
Werden Sie Teil der EOSC Future User Group und gestalten Sie die Dienste und Angebote von EOSC Future mit EOSC Future ist ein Projekt der Europäischen Kommission, das mit der Entwicklung einer Europäischen Open Science Cloud die Wissenschaften und ihre Akteure auf internationaler Ebene stärkt. Unter Berücksichtigung der FAIR-Prinzipien können Wissenschaftler:innen aller Disziplinen und...
Posted Wednesday, July 28, 2021 - 15:34 by Textgrid
Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass der Verband Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd) der Alliance of Digital Humanities Organizations (ADHO) als konstituierende Organisation beigetreten ist. Die gemeinsamen Ziele von ADHO und DHd haben eine lange Geschichte: Der DHd-Verband wurde am 7. Juli 2012 in Hamburg während der ADHO Digital Humanities Konferenz gegründet. Mit seinen mehr...
Posted Tuesday, July 27, 2021 - 05:21 by Centre for Rese...
Sally Woodcock holds a Paul Mellon Centre Postdoctoral Fellowship based at CRASSH part-time from April 2021 to March 2022. Before her fellowship at CRASSH, Sally completed a PhD in the Faculty of History at Cambridge University, co-supervised at the Hamilton Kerr Institute, a teaching and research institute that is also the paintings conservation department of the Fitzwilliam Museum.

Pages